Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Räuber geht Polizei ins Netz

Hildesheim (ots) - HILDESHEIM (clk.) Schon wieder ein Überfall auf ein Geschäft. Dieses Mal traf es einen kleinen Bäckerladen im Hildesheimer Ortsteil Himmelsthür. Um 11.35 Uhr betrat ein junger Mann die Bäckerei. An ihm nichts Auffälliges, außer einer hellbraunen Wollmütze ohne Bommel, die er auf dem Kopf trug. Bei der hinter dem Verkaufstresen stehenden 63-jährigen Verkäuferin bestellte er ein Brötchen. Das steckte die Frau in eine Papiertüte und reichte es ihm an. Nun legte der vermeintliche Kunde einen Zettel auf den Tresen. Darauf notiert klare Anweisungen. Sie solle das Geld rausgeben und sich nichts anmerken lassen, dann passiere auch nichts. Aber auch der Hinweis, dass er eine Waffe bei sich habe, fehlte nicht. Hierdurch eingeschüchtert, gab ihm die Verkäuferin insgesamt 100 Euro aus der Kasse. Dann flüchtete der Räuber. Dieses Mal kam er aber nicht weit. In der Straße am Osterberg entdeckte ihn eine in die Fahndung eingebundene Funkstreifenwagenbesatzung, als er gerade in ein herbeigerufenes Taxi steigen wollte. Bei sich hatte er in einer Stofftasche das erbeutete Geld und auch eine Spielzeugpistole. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Es handelt sich um einen bisher unbescholtenen ledigen 22-jährigen Hildesheimer, der nicht nur diesen sondern noch einen weiteren Überfall vom 07.09.2006 in Hildesheim - Ochtersum zugab. ( Hiesiger Pressebericht vom 07.09.2006 ) Mit gleicher Arbeitsweise hatte der Täter in einem Drogeriemarkt ebenfalls 100 Euro erbeutet. Als Motiv für seine Taten führte der junge Mann seine persönliche Situation und ohne Arbeit zu sein,an. Die Ermittlungen dauern an. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Claus Kubik, Kriminaloberkommissar Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939200 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: