Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Reifen zerstochen

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (NH). Alle vier Reifen eines Honda Civic haben Unbekannte vermutlich in der Nacht zum Mittwoch zerstochen. Aufgrund der Spurenlage sind der oder die Täter mit einem Schraubendreher ans Werk gegangen. Der 46-Jährige Geschädigte hatte seinen Wagen in der Saganer Str. geparkt. Die Höhe des Sachschadens beträgt etwa 600 EUR.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: