Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Schwerer Diebstahl von Fahrrädern

Hildesheim (ots) - Alfeld/L., Robert-Linnarz-Straße 1 vom 1.03.06 bis 07.09.06, 13.00 Uhr Ein 42-jähriger Alfelder stellte am 7.09.06, 13.00 Uhr, fest, dass u.T. sein silberfarbenes Herrenfahrrad Marke Puch, 5-Gangschaltung aus seinem Kellerraum entwendet hatten. Der Geschädigte hatte sein Rad nach der letztmaligen Benutzung am 1.03.06 dort mit dem vorhandenen Speichenschloss gesichert abgestellt. Der Schaden beträgt ca. 200,-- Euro. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Alfeld Ralf Büsselmann Telefon: 05181/9116-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: