Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD - 44-jähriger bei Unfall leicht verletzt

Hildesheim (ots) - Alfeld/L. - Am Montag, 28.08.2006, gegen 09.45 Uhr, wollte ein 44-jähriger Alfelder mit seinem Motorroller von der Straße Limmerburg auf den Parkplatz des dortigen Baumarktes abbiegen. Den Rollerfahrer augenscheinlich übersehen hatte die 57-jährige Fahrerin eines Pkw Honda Civic, die vom Parkplatz in die Limmerburg einbiegen wollte. Der Rollerfahrer versuchte noch eine Vollbremsung hinzulegen, was ihm mißlang. Er kam zu Fall und verletzte sich am Knie. Durch den Sturz wurde auch der Roller leicht beschädigt. Am Pkw enstand kein Sachschaden. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Alfeld Ralf Büsselmann Telefon: 05181/9116-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: