Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Überfall nach Discobesuch

    Hildesheim (ots) - - Alfeld - Ein 27-jähriger  Besucher (aus Hoyershausen) einer Alfelder Diskothek wird nach eigenen Angaben in den frühen Morgenstunden des 22.07.08, nach 04.00 Uhr, in der Nähe der Diskothek überfallen und bis zur Bewußtlosigkeit zusammengeschlagen. Anschließend werden ihm sein Handy und seine Geldbörse entwendet. Der Überfall soll sich im Bereich der Hannoverschen Straße, in Höhe der Fa. ATU, ereignet haben. Das Opfer wurde durch den Überfall leicht verletzt, die Höhe des entstandenen Schadens steht derzeit nicht fest. Das Opfer hat sich zeitversetzt - andauernde Bewußtlosigkeit - beim PK Alfeld gemeldet.

    Hinweise zu dem Vorfall nimmt das Polizeikommissariat Alfeld unter der Telefonnummer 05181/91160 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: