Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Trunkenheit am Lenker (Fre.)

    Hildesheim (ots) - Auch Fahrradfahrer unterliegen der Promillegrenze. Dies jedensfalls mußte ein 44-Jähriger aus Algermissen feststellen, als er infolge Alkoholkonsums in der Gemarkung Asel, den rechtsseitig der B 494 verlaufenden Radweg mit seinem Fahrrad befahren hatte und sich plötzlich im Graben wiederfand. Glück im Unglück, der Radfahrer blieb unverletzt, mußte sich jedoch einer Blutprobe unterziehen. Ein vorläufiger Alco-Test ergab einen Wert von 1,73 Promille. Ein Strafanzeige wurde gefertigt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: