Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Frau aus Ahrbergen wird vermisst

POL-HI: Frau aus Ahrbergen wird vermisst
Vermisste Teltemann

    Hildesheim (ots) - HILDESHEIM / AHRBERGEN  (mla.) Seit Mittwoch, den 24.05.06, 14 Uhr, wird die 57 Jahre alte Maria  Beate TELTEMANN vermisst.  Der PKW der Vermissten, ein roter VW Golf, HI-DQ 776, wurde gegen 16 Uhr verunfallt, ohne Insasse, in Nordstemmen, Oberer Kamp in einem Graben aufgefunden. Frau Teltemann ist orientierungslos und bedarf dringend ärztlicher Hilfe. Die Vermisste wird wie folgt beschrieben: - ca. 176 cm groß - kräftige Gestalt - kinnlange, rotbraune Haare - braune Augen - schwarze Hornbrille. Frau Teltemann trug am Tag ihres Verschwindens einen pinkfarbenen Pullover, eine weiße Stoffhose, blaue Sandalen sowie eine braune Windjacke.

    Die Polizeiinspektion Hildesheim bittet unter der Rufnummer 05121-939115 um Mithilfe der Bevölkerung. Insbesondere werden Zeugen des Unfalls gesucht.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminaloberkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: