Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Größere Schlägerei in Elze

    Hildesheim (ots) - Bereits am Samstag, 12.05.2006, gegen 04.40 Uhr, kam es zu einem größeren Polizeieinsatz in Elze.

    Zu Beginn hatten lediglich 2 - 3 Jugendliche in Höhe der Mühlenstraße Streit miteinander - dann flogen die Fäuste. Eine größere Gruppe von Personen im Alter von 16 - 23 Jahren beteiligte sich dann an der Schlägerei.

    Auch mit dem Eintreffen der Polizei gingen die körperlichen Auseinadersetzungen weiter. Durch die Polizeikräfte musste einfache körperliche Gewalt und Pfefferspray eingesetzt werden. Insgesamt waren 10 Bea. aus Elze sowie jeweils 2 aus Alfeld und Sarstedt eingesetzt.

    Erste Bilanz: Insgesamt 6 Verletzte - davon 2 Polizeibeamte. Eine Person wurde in Gewahrsam genommen - von 12 Personen wurde die Identität festgestellt - gegen ca. 10 weitere Personen wurden Platzverweise ausgesprochen. Es wurden vier Ermittlungsverfahren wegen Kröperverletzung und zwei weitere Ermittlungsverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze
Uwe Bödder
Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: