Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zeugen gesucht

    Hildesheim (ots) - Harsum. Wie der Polizei erst jetzt gemeldet wurde, ereigneten sich an einem zurzeit noch nicht näher bestimmbaren Wochenende im April 2006 mehrere Sachbeschädigungen an Pkw. Auffallend an den Taten ist, dass die vier beschädigten Pkw alle in der Straße Nordkamp abgestellt waren. Es handelt sich dabei um eine kleine Anwohnerstraße in Harsum. Sämtliche abgestellten Pkw waren mittels eines spitzen Gegenstandes an den Fahrer- bzw. Beifahrerseiten zerkratzt worden. Die Polizei schätzt den Schaden pro Fahrzeug auf ca. 1000 Euro. Die Halter der Fahrzeuge hatten die Taten bisher nicht der Polizei gemeldet. Die Polizei sucht nun Zeugen und gegebenenfalls weitere Geschädigte zu dem Vorfall. Die Zeugen und Geschädigten werden gebeten, sich mit der Polizei in Harsum unter der Telefon-Nummer 05127/902961 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: