Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Algermissen: Verkehrsunfallflucht im Bereich Stichkanal/Hottelner Brücke

Hildesheim (ots) - Am 04.05.06, 19:30 Uhr, parkte ein 26-Jähriger aus Algermissen seinen PKW Fiat auf dem Wirtschaftsweg, parallel zum Stichkanal, vor der Hottelner Brücke in der Gemarkung Algermissen. Anschließend entfernte er sich von seinem PKW, um zu joggen. Gegen 20:15 Uhr kehrte er zu seinem Fahrzeug zurück. Am nächsten Tag bemerkte er an der hinteren Stoßstange einen Schaden sowie schwarzen Fremdlack. Da zum Zeitpunkt des Joggens noch zwei weitere Fahrzeuge am genannten Bereich geparkt waren, könnte der Schaden dort entstanden sein. Bei einem der Fahrzeuge habe es sich um einen hellen Transporter gehandelt. Der Schaden wird auf 900,-Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter der Tel. Nr.: 05066-9850. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Nuran Heim Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: