Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unbekannte brechen Baucontainer auf

Hildesheim (ots) - Sarstedt (NH). In der Nacht zum Mittwoch brachen unbekannte Täter im Neubaugebiet Sonnenkamp mit brachialer Gewalt zwei Baucontainer auf, indem sie zunächst die Schlossriegel durchsägten und anschließend die Türen aufhebelten. Ihr Beute waren ein Stromaggregat, zwei Rüttelplatten, eine Schmitzwasserpumpe, ein Winkelschleifer und eine Nivellierlatte. Das Werkzeug hat einen Wert von ca. 10 000 EUR. Mit gleicher Arbeitsweise versuchten die Täter einen weiteren 500 m entfernt stehenden Container aufzubrechen, was jedoch misslang. Hier richteten sie einen Sachschaden von etwa 200 EUR an. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Nuran Heim Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: