Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruchsversuch in Feuerwehrgerätehaus Freden

    Hildesheim (ots) - -Alfeld/Freden- Unbekannte Täter versuchten im Zeitraum vom Ostermontag, 17.04.06 bis Dienstag, 18.04.06, in das an der Sülbachstraße in Freden gelegene Feuerwehrgerätehaus einzudringen. Die Täter schlugen Fensterscheiben ein und beschädigten Stahlgitter am Gebäude. Der entstandene Schaden beträgt etwa 700 Euro und geht zu Lasten der Samtgemeinde Freden. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt das Polizeikommissariat Alfeld unter Telefonnummer 05181/91160 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: