Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Osterfeuer

    Hildesheim (ots) - Die am Samstag und Sonntag im Bereich des Polizeikommissariats Sarstedt stattfindenden Osterfeuer waren sehr gut besucht. Insgesamt muss von einigen tausend Besuchern ausgegangen werden. Aus polizeilicher Sicht kam es zu keinen nenneswerten Vorkommnissen. Allerdings wurden die Beamten des PK Sarstedt mehrfach zu Ruhestörungen gerufen, da in Privatwohnungen gefeiert wurde und der Winter offensichtlich "durch laute Musik vertrieben werden sollte".


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: