Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht durch aufmerksame Zeugen aufgeklärt

    Hildesheim (ots) - In einem Parkhaus der Hildesheimer Innenstadt parkte ein 64jähriger aus dem Hildesheimer Landkreis seinen Pkw rückwärts ein. Dabei stieß er mit seinem Fahrzeug gegen den neben ihm stehenden Pkw und entfernte sich anschliessend, ohne sich um den angerichteten Schaden (ca. 1.300,- EUR) zu kümmern. Aufmerksame Zeugen beobachteten den Vorgang und riefen die Polizei. Sie konnten das Kennzeichen des Unfallverursachers mitteilen sowie eine Beschreibung des Fahrzeugführers abgeben. Als die Polizeibeamten den Flüchtigen schließlich an seinem Wohnort aufsuchten, räumte dieser sein Fehlverhalten sofort ein und muss sich nun wegen des "Unerlaubten Entfernens vom Unfallort" verantworten.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Leitstelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: