Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruchsversuch in Kindergarten

Hildesheim (ots) - Hönnersum (NH). Vermutlich die selben Täter verschafften sich ebenfalls in der Nacht zum Dienstag durch das gewaltsame Öffnen der Gartenpforte - sie wurde aus ihrer Verankerung gerissen - Zugang zum Grundstück des Kindergartens in der Straße "Am Sumpf". Anschließend rissen sie mit aller Wucht die Tür zum Gerätehaus auf und schnitten noch ein Loch in den Gartenzaun. Nach ersten Feststellungen wurde nichts gestohlen. Der angerichtete Sachschaden beträgt etwa 500 EUR. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Nuran Heim Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: