Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Motorrad ausgeschlachtet

    Hildesheim (ots) - Gr. Förste (NH). Nicht schlecht gestaunt hat ein 37-Jähriger, als er sein  Motorrad der Marke Honda, Typ FT 500, das er im Garten gesichert abgestellt hatte, in Augenschein nahm. Unbekannte hatten in der Zeit vom 28.03-30.03.06 folgende Teile des Krades abgebaut und gestohlen :Weiße Motorradverkleidung mit blauer Aufschrift FT 500, Vergaser, Anlasser, Luftfilter, Tacho, Scheinwerfer, Spiegel und Batterie mit Halterung. Da es sich um eine ältere "Maschine" handelt, passen diese Teile nur für ein Motorrad des selben Typs. Der Schaden beträgt ca. 400 EUR.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: