Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Sachbeschädigung durch Graffiti

    Hildesheim (ots) - Klein Escherde. In der Nacht zum 24.02.2006 beschmierte ein bisher unbekannter Täter die Garagenwand einer 70jährigen Anwohnerin in der Straße Über den Weiden mit diversen gelben und lilafarbenen Schriftzügen. Außerdem verging sich der Täter in gleicher Weise an drei in unmittelbarer Nähe stehenden Verkehrszeichen. Der Schaden wird auf insgesamt 800 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuram Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: