Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Brandursachen geklärt

    Hildesheim (ots) - Hildesheim und Bockenem (stu) Die Brandursachen für die beiden Großbrände am vergangenen Wochenende in Groß Düngen bei Hildesheim und in Hildesheim, Moritzstraße, sind geklärt. Ein Elektrosachverständiger und die Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes der Polizeiinspektion Hildesheim sind sich in beiden Fällen einig, dass die Brände durch eine technische Ursache, so der Amtsbegriff, ausgelöst worden sind. In Bockenem dürfte eine überaltete Mehrfachsteckdose einen Kurzschluss verursacht haben. In der Moritzbergstraße ist von einer Überhitzung im Stand-by-Betrieb übereinandergestellter Unterhaltungselektronik auszugehen.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: