Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Keine Beute bei Schuleinbruch

    Hildesheim (ots) - Keine Beute bei Schuleinbruch

    Hildesheim(clk.) Von Di., 06.09.2005, 16.35 Uhr, bis Mittwoch, 07.09.2005, 07.00 Uhr, brachen bislang Unbekannte in die Realschule in Himmelsthür ein. Es gelang ihnen zunächst, eine Fluchttür aufzuhebeln. Von hier aus begaben sie sich zum Lehrerzimmer. Hier bissen sich die Einbrecher aber die Zähne an der Tür aus. Es gelang ihnen nicht, sie aufzuhebeln, so dass die Einbrecher  ohne Beute wieder abziehen mußten.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: