Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Hildesheim (ots) - -ALFELD- (schu) Am Freitag 18.08.17, in der Zeit von 12:00 - 13:00 Uhr, beschädigte ein unbekanntes Fahrzeug den ordnungsgemäß geparkten PKW VW UP, rot, einer 53-jährigen Alfelderin.

Der Wagen war am rechten Fahrbahnrand in der Winzenburger Straße, ca Höhe Nr 56, abgestellt worden.

Der VW Up wies Beschädigungen an der linken vorderen Fahrzeugseite bzw. der Stoßstange auf. Sowohl ein/ausparkendes Fahrzeug in/aus eine vor dem UP befindliche Parklücke verursacht worden sein. Aber auch ein auf Grund Gegenverkehrs an den rechten Fahrbahnrand ausweichendes Fahrzeug kommt als Verursacher in der engen Straße in Frage.

Der/Die unbekannte Fahrzeugführer/in entfernte sich anschließend vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden von ca. 900 Euro zu kümmern.

Mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Alfeld Tel.: 05181-91160 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: