Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Tageswohnungseinbruch in Reihenendhaus

Hildesheim (ots) - (clk.) Unbekannte Täter brachen gestern, Donnerstag, 18.05.2017, in der Zeit von 08:45 Uhr bis 17:20 Uhr, in Hildesheim, Auf der Heide, während der Abwesenheit der Hausbesitzer in deren Reihenendhaus ein.

Hierzu näherten sie sich dem Haus über die frei zugängliche Zuwegung und hebelten dort ein Fensters auf. Sie stiegen in das Haus ein und hatten nun freien Zutritt zu sämtlichen Räumen. Offenkundig ließen sich die Einbrecher entsprechend Zeit, da insbesondere das Obergeschoß komplett durchsucht worden ist.

Zum Zeitpunkt der Tatortaufnahme stand noch nicht fest, was die Täter erbeutet haben. Zunächst vermissen die Hausbesitzer Bargeld und einige Schmuckstücke.

Hinweise aus der Bevölkerung über verdächtige Vorkommnisse wie Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei Hildesheim unter Telefon 05121-939115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: