Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Diebesgut aufgefunden - Eigentümer gesucht

Pillendose

Hildesheim (ots) - (aro) Mitte Februar 2016 wurde im Hildesheimer Stadtgebiet durch einen aufmerksamen Bürger Diebesgut aufgefunden, welches vermutlich aus einem Einbruchsdiebstahl stammt.

Es handelt sich um Münzen, eine runde Pillendose mit bunten Ornamenten, eine kleine Schmuckschatulle mit der Aufschrift "Juwelier Graf Hösbach", einen Schlüssel mit orangenem Anhänger und der handgeschriebenen Aufschrift "Kleiderschrank" und den roten Einsatz einer Geldkassette.

Bislang konnte die Polizei keinen Tatort ermitteln, an welchem diese Gegenstände entwendet wurden.

Es wird nach dem Eigentümer gesucht, der seine Sachen auf den beigefügten Bildern wieder erkennt! Dieser soll sich mit der Polizei Hildesheim unter Tel. 05121/939-115 in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Anna-Kathrin Röker, Polizeikommissarin
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
5 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: