Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Polizei in Sarstedt fasst Täter auf frischer Tat

Hildesheim (ots) - Sarstedt, Jakobistraße(fm).

Am 28.06.2016, gegen 10:15 Uhr beobachteten zivile Polizisten, wie ein 63-jähriger Mann auf einem Parkplatz in der Jakobistraße in Sarstedt eine Dachantenne von einem Pkw abschraubte und entwendete. Als er den Parkplatz verlassen wollte, kontrollierten die Polizeibeamten den Mann. Bei der Durchsuchung der Person fanden die Polizeibeamten zwei Antennen. Eine konnte keinem Pkw zugeordnet werden. Da der Täter zur Tat keine Angaben machte, war ein Motiv nicht zu ermitteln. Der Täter wurde nach Feststellung der Personalien im Polizeikommissariat Sarstedt entlassen. Vereinzelt kam es in der Vergangenheit zu Anzeigen bei der Polizei in Sarstedt, weil Pkw-Antennen entwendet oder beschädigt wurden.

Die Polizei vermutet, dass es weitere Geschädigte gibt, die sich fernmündlich unter der Tel.Nr, 05066-9850 melden können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: