Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Nächtlicher Übergriff auf 27-Jährige Frau

Hildesheim (ots) - 2016 00210700

Nächtlicher Übergriff auf 27-Jährige Frau

(clk.) Heute Nacht, 16.02.2016, 00:05 Uhr, ist eine 27-Jährige Hildesheimerin auf der Goslarschen Straße kurz vor der Einmündung zur Sedanstraße von mehreren jungen Männern attackiert werden. Nach Aussagen der Frau sei sie vom Hindenburg Platz kommend die Goslarsche Straße entlang gegangen, um dann ihren Heimweg fortzusetzen. Kurz vor der Sedanstraße seien plötzlich vier junge Männer hinter ihr gewesen. Eine der Personen habe an ihre Kapuze gefasst und daran gezogen, während eine zweite Person an ihrer Handtasche zog. Die Frau habe sich aber losreisen und weglaufen können. Dabei sei sie von den Personen nicht verfolgt worden. Wo die Männer letztendlich abblieben, vermochte die 27-Jährige nicht anzugeben, ebenso war ihr eine genauere Personenbeschreibung nicht möglich. Von daher fragt die Polizei nach möglichen Zeugen, die zur Tatzeit zwischen Hindenburgplatz und Sedanstraße möglicherweise die Personengruppe gesehen haben. Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter Telefon 05121-939115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: