Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zwei Einbrüche in Vereinsheime

Hildesheim (ots) - Sarstedt (OH) - Ein bislang unbekannter Täter verschafft sich am Sonntag, 24.01.2016, 01:30 Uhr, bis 09:35 Uhr, gewaltsam Zutritt in ein Vereinsheim der Gartenkolonie "An der Innerste", Fr.-Ludwig-Jahn-Straße. Dazu hebelt der Täter ein Fenster auf. Des Weiteren beschädigt der Täter einen vor Ort befindlichen Zigarettenautomaten. Ob in dem Vereinsheim etwas entwendet wurde, steht bislang nicht fest.

Im Zeitraum von Samstag, 23.01.2016, 14:00 Uhr, bis Sonntag, 24.01.2016, 09:55 Uhr, wird ebenfalls das Vereinsheim der Gartenkolonie "Kleingartenkolonie am See", Giebelstiegstraße, von einem oder mehreren Einbrechern heimgesucht. Dazu wird ein Fenstergitter entfernt und ein Rollladen hochgedrückt. Aus dem Vereinsheim wird eine geringe Summe Bargeld entwendet.

In beiden Fällen werden Zeugen gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Sarstedt unter der Telefonnummer: 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: