POL-HI: Versuchter Einbruch in Lagerhalle

Hildesheim (ots) - 201600099468

Versuchter Einbruch in Lagerhalle

Giesen-Ahrbergen (kop) Unbekannte Täter versuchten, im Zeitraum vom 22.01.16, ca, 19:00 Uhr bis 23.01.16, ca. 10:00 Uhr, in eine Lagerhalle in der Leibnizstraße in Ahrbergen einzudringen. Man entfernte ein Vorhängeschloss und entwendet dieses. Anschließend sollte das Metalltor aufgehebelt werden, was jedoch misslang. Aus unbekannten Gründen ließen die Täter von einer weiteren Tatbegehung ab. Geschädigt ist eine 25-jährige Hildesheimerin, die Mieterin dieser Halle ist. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Sarstedt unter der Telefonnummer: 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: