Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Sachbeschädigung an PKW (Fre.)

Hildesheim (ots) - Rössing. In der Zeit vom 23.12.14, 12:00 Uhr - 26.12.14, 17:00 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter den rechten Vorderreifen sowie den rechten Hinterreifen des geparkten PKW Ford Mondeo durch Nägel in der Lauffläche. Den beschädigten Vorderreifen hatte die 41-jährige Geschädigte am 23.12.14 in 31028 Gronau, Robert-Koch-Straße, festgestellt. Anschließend tauschte sie den beschädigten Reifen (5 Nägel) gegen das Reserverad aus. Ob die Nägel schon längere Zeit und an dieser Örtlichkeit im Reifen steckten war nicht bekannt. Am 26.12.14 bemerkte sie dann, dass der rechte Hinterreifen ebenfalls beschädigt war. Auch hier steckte ein Nagel in der Lauffläche. Zu diesem Zeitpunkt parkte der PKW auf dem Grundstück ihrer Wohnanschrift in der Straße "Am Denkmal". Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Mögliche Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066-9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: