Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Wer zündete Pakete der Sonntagszeitung "Kehrwieder" an?

Hildesheim (ots) - Alfeld (kna): In den frühen Morgenstunden des Sonntages, etwa gegen 06:00 Uhr, haben bisher unbekannte Täter mehrere Pakete der Sonntagszeitung "Kehrwieder" neben einer Bushaltestelle in der Bruchhausstr., im Alfelder OT Röllinghausen, angezündet. Was der oder die Täter mit dieser "schwachsinnigen Tat" erreichen wollten, ist nicht nachvollziehbar. Der anwesende Ortsbrandmeister löschte die qualmenden Überreste der Zeitungen ab. Glücklicherweise entstand kein weiterer Schaden. Die Polizei Alfeld ermittelt dennoch wegen "Sachbeschädigung" und bittet Zeugen, sich bei ihr zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: