Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Drei Jugendliche entfernen Straßenschilder und beschädigen diese. Zwei der Täter werden durch die Polizei vor Ort gestellt.

Hildesheim (ots) - Am 23.02.2014, gegen 02:15 Uhr, beobachten zwei Beamte des PK Sarstedt, dass drei Jugendliche im Alter zwischen 15 (aus Sarstedt und Pattensen) und 17 Jahren (aus Elze) gerade zwei Straßenschilder aus ihrer Verankerung gerissen und gegen einen Zaun geworfen haben. Als die Täter die Beamten bemerken, flüchten sie. Zwei der Täter werden gestellt. Sie waren alkoholisiert. Die dritte Täter ist namentlich bekannt. An den Straßenschildern entstand ein Schaden in Höhe von ca. 250 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: