Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Mehrere Ölspuren beschäftigen die Polizei und Feuerwehr im südlichen Landkreis Hildesheim

Hildesheim (ots) - (bur) Gleich mehrere gemeldete Öl- und Dieselspuren beschäftigten am Samstag, den 25.01.2014 im Zeitraum von 11:00 Uhr bis ca 17:00 Uhr die freiwilligen Feuerwehren in und um Bad Salzadetfurth als auch Lamspringe. Die Polizei des PK Bad Salzdetfurth sucht die verantwortlichen Fahrzeugführer oder Zeugen, die einen Hinweis auf den möglichen Verursacher geben können. Entlang der B 243, ab Groß Düngen bis Bönnien, als auch über die L 490 von Wesseln nach Bodenburg war die freiwillige Feuerwehr mit mehr als 30 Kräften im Einsatz. Eine weitere Ölspur zog sich durch die Hauptstraße von Lamspringe. Hinweise werden unter der Rufnummer 05063-901115 (Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth) entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: