Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht nach Beschädigung eines geparkten VW Golf an der Fahrertür

Hildesheim (ots) - Dinklar(tb): Eine Geschädigte zu einer Unfallflucht entdeckte am Morgen des 22.01.2014 eine 30x30cm große Delle in der Fahrertür ihres VW Golf. Nach ihren Angaben trug sich das schädigende Ereignis vermutlich am 21.01.2014 in Dinklar , in der Straße Breite Str. Höhe des Feuerwehrgerätehaus zwischen 20:00 Uhr und 21:20 Uhr zu. Zu diesem Zeitpunkt war ihr Fahrzeug auf einen der dortigen Parkplätze abgestellt. Nach dem Verlassen dieses Parkplatze fuhr die Geschädigte nach Garmissen und ließ ihr Fahrzeug dort in der Ritterstraße am rechten Fahrbahnrand bis zum Morgen des 22.01. stehen. Es wäre auch möglich, dass hier der Unfall mit der anschließenden Flucht geschehen ist. Die Polizei geht aber davon aus, dass der Schaden in Dinklar verursacht wurde, da das Schadensbild möglicherweise durch ein Fehlverhalten beim Aus-/Einparken durch den Unfallflüchtling entstanden sein könnte. Bei Hinweisen von Zeugen bittet die Polizei sich auf dem Polizeikommissariat in Bad Salzdetfurth unter 05063-901115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: