Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in ein Einfamilienwohnhaus

Hildesheim (ots) - Einbruch in ein Einfamilienwohnhaus Nordstemmen (Ko). In dem Zeitraum vom 24.12.2013, 12:00 Uhr und dem 03.01.2014, gegen 16:30 Uhr, nutzten unbekannte Täter die Abwesenheit der 80 jährigen Geschädigten aus, um in ein Haus im Jasminweg einzubrechen. Dabei wurde ein Fenster aufgehebelt und das Haus beinahe vollständig durchsucht. Die Täter haben das Gebäude anschließend über eine Terrassentür wieder verlassen. Eine detaillierte Auflistung der entwendeten Gegenstände konnte die Geschädigt vorerst nicht vorlegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: