Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht

Hildesheim (ots) - Sarstedt - Heisede (TK) Am Samstag, 07.12.13, gegen 18.30 Uhr, wurde festgestellt, dass ein bisher unbekannter Fahrzeugführer in Heisede, gegenüber der Einmündung Heiseder Straße / Dorfstraße, mit seinem Fahrzeug gegen ein Andreaskreuz gefahren war und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte. Das Andreaskreuz wurde durch den Anstoß mit dem Fahrzeug leicht umgeknickt, wodurch ein Schaden von ca. 300 Euro entstand. Zeugen, die Angaben zu dem Unfall oder dem flüchtigen Verursacher machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: