Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Terrassentür aufgehebelt

Hildesheim (ots) - HARSUM (BD). Am 11.11.13 drang in der Zeit von 12:00 bis 21:45 Uhr ein unbekannter Täter nach Aufhebeln einer Terrassentür in ein Einfamilienhaus im Masurenweg ein. Der Täter durchsuchte das Haus und entwendete schließlich eine Goldmünze. Der 55jährige Eigentümer war zur Tatzeit nicht im Haus und bemerkte den Einbruch erst bei seiner Rückkehr. Der Schaden wird auf einen vierstelligen Betrag geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: