Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Versuchter Einbruch Giesen/OT Ahrbergen (Wei)

Hildesheim (ots) - Am Sa., 02.11.13 zw. 15:20 und 20:20 Uhr wurde versucht, in ein Einfamilenhaus in der Händelstraße einzubrechen. Ein Fensterrolladen wurde hochgeschoben und Kabel von der Wand gerissen. Evtl. wurden die Täter gestört, denn es wurde von der Tat abgelassen. Hinweise erbittet die Polizei Sarstedt unter 05066/9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: