Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Versuchte Einbruch in ein Einfamilienwohnhaus

Hildesheim (ots) - Versuchte Einbruch in ein Einfamilienwohnhaus Giesen (Ko.). In dem Zeitraum von Donnerstag den 24.10.2013, 23:00 Uhr, bis zum Freitag den 25.10.2013, 14:30 Uhr, versuchten unbekannte Täter durch Einwirken auf den Schließmechanismus der Zugangstür, in ein Wohnhaus in der Straße Am Fuchsbau zu gelangen. Da dies jedoch nicht gelang, ließen die Täter von ihrem Tatvorhaben ab. Konkrete Hinwiese auf die Täter liegen zur Zeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: