Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Polizei stellt ehrlichen wie auch selbstüberführenden Fahrraddieb - Sicherstellung eines Mountain- und eines Trekkingrades.

Hildesheim (ots) - Hildesheim (agu). Eine zivile Funkstreife der Polizei befuhr am Montagabend, 21.10.2013, die Katharinenstraße in Hildesheim. Dort fiel den beiden Polizisten ein 25-jähriger Mann auf, der auf seltsame Art und Weise ein Fahrrad schob, in dem er das Hinterrad fortwährend in die Höhe hielt. Dafür gab es auch eine offensichtliche Erklärung, wie sich herausstellte: das Hinterrad war noch durch ein Panzerkabelschloss gesichert und somit unbeweglich. Einen plausiblen Grund konnte der Mann für diese Transportform nicht abgeben, weshalb er zögerlich den frischen Diebstahl dieses Mountainbikes selbst einräumte. Zur Überprüfung seiner Identität suchten die Polizisten gemeinsam mit dem Dieb dessen Wohnanschrift auf. Bei einem Gang in den Keller fiel ein darin abgestelltes Trekkingfahrrad auf, das ebenfalls durch ein Bügelschloss gesichert war. Auf Nachfrage erklärte der 25-Jährige diesmal, dass das Fahrrad bereits bei Einzug in seinem gemieteten Keller gestanden hätte und es ihm deshalb auch nicht gehören würde. Das entpuppte sich nur zum Teil als richtig, denn der Mann hatte etwas Wichtiges übersehen: am Trekkingrad brannte noch das Rücklicht mit voller Leuchtkraft. Insofern war naheliegend, dass das Fahrrad kurz vorher auf dieselbe Art und Weise entwendet und im Keller deponiert worden war. Beide Fahrräder wurden durch die Polizei sichergestellt, gegen den 25-jährigen Mann werden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Ansgar Günther, Polizeioberkommissar
Telefon: 05121/939123
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: