Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD - Verkehrsunfallflucht

Hildesheim (ots) - ALFELD(lag) Am 04.10.2013, geg. 12:10 h, befuhr ein 47-jährige Einwohner aus Bad Salzdetfurth mit seinem weißen Rennrad im Alfelder Ortsteil Langenholzen die Warnetalstraße (Ortsdurchfahrt) in Rtg. Sibbesse. Zum genannten Radfahrer schloß ein Pkw auf, der dem Radfahrer folgte ohne diesen zu überholen. Der Pkw näherte sich weiter dem Radfahrer, so daß es zu einer Berühurung zwischen der Fahrzeugfront und dem Hinterrad des Fahrrades kam., wobei Fahrrad und Radfahrer nach rechts auf den Gehweg geschleudert wurden. Der Radfahrer wurde leichtverletz der Alfelder AMEOS-Klinik zugeführt. Am Fahrrad entstand Sachschaden.

Der Unfallverursacher(in) entfernte sich, samt Pkw, unerlaubt von der Unfallstelle.

Schaden: ca. 1000,- Euro

Evtl. Zeugen werden gebeten sich mit Polizeikommissariat Alfeld in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: