Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in Wohn-/Bürogebäude (Fre.)

Hildesheim (ots) - Ahrbergen. In der Zeit vom 12.07.2013, 20:40 Uhr - 13.07.2013, 10:45 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter zunächst eine Kellertür zum Wohn-/Bürogebäude in der Landwehrgasse aufzuhebeln. Da dies scheiterte, stiegen sie durch ein vermutlich auf Kipp stehendes Fenster im Erdgeschoss ein. Anschließend durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten und öffneten die jeweiligen Behältnisse. Entwendet wurden zwei Laptops sowie Goldschmuck. Der 32-Jährige Hauseigentümer hielt sich zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht zu Hause auf. Schadenshöhe: ca. 4200,-Euro. Mögliche Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066-9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: