Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fahren unter Drogeneinfluss

Hildesheim (ots) - Fahren unter Drogeneinfluss

Giesen (Ko). Am Freitag den 19.04.2013, gegen 15:40 Uhr, wurde durch eine Funkstreifenbesatzung in der Steinstraße ein 21 jähriger Kraftfahrzeugführer aus Giesen angehalten und kontrolliert. Während der Kontrolle wurden Auffälligkeiten festgestellt, die auf einen vorherigen Drogenkonsum schließen ließen. Dieses konnte durch einen vor Ort durchgeführten Urintest untermauert werden. Daraufhin wurde der Fahrzeugführer zum Polizeikommissariat nach Sarstedt verbracht, wo ihm mit dessen Einverständnis eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen den 21 jährigen wurde ein Ordnungswidrig-keitenverfahren eingeleitet und es wurde ihm das Führen von Kraftfahrzeugen bis zum Abbau der Wirkstoffe in seinem Körper untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: