Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld : Straßenverkehrsgefährdung auf B 3, Überholen trotz Gegenverkehr,

Hildesheim (ots) - Alfeld(hoe)- Die Polizei ermittelt gegen den bislang unbekannten Fahrer eines Pkw Mercedes mit Braker Kennzeichen wegen Straßenverkehrsgefährdung. Der besagte Pkw hat am Freitag, 08.03.13, gegen 11:50 Uhr, auf der B 3 im Bereich Oberg, mehrere Fahrzeuge überholt, obwohl dort Gegenverkehr vorhanden war. Der Mercedes befuhr die B 3 aus Richtung Elze kommend in Richtung Alfeld. Die im Gegenverkehr befindlichen Fahrzeuge mußten stark abbremsen und auch auf einen Feldweg ausweichen, um einen Unfall zu vermeiden. Bislang haben sich zwei Alfelderinnen (53 und 32 Jahre alt) beim Pk Alfeld gemeldet und eine entsprechende Anzeige erstattet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: