Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD (wat) unerlaubtes Entfernen vom Unfallort -Zeugenaufruf-

Hildesheim (ots) - Sonntag, d. 03.03.2013, 14:45 Uhr

31061 Alfeld, Unterer Bergweg 7

Die 56-jährige Unfallverursacherin aus Alfeld wendete ihren schwarzen Pkw VW Polo und stieß dabei gegen eine Grundstücksmauer. Nach dem Anstoß entfernte sie sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kommern. Geschädigt ist eine 46-jährige Alfelderin. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3000,--Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: