Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld Verkehrsunfall mit fast 2,5 Promille

Hildesheim (ots) - Alfeld

Zu einem Verkehrsunfall kam es etwa gegen Mitternacht (19./20.05.2012) in 31061 Alfeld, auf dem Parkplatz der BBS an der Hildesheimer Straße. Nach Angaben eines Zeugen hatte eine 38-jährige aus Forst/Nordrhein- Westfalen mit dem Fahrzeug eines Bekannten, beim Einparken auf dem Parkplatz, den PKW eines 28-jährigen aus Salzgitter beschädigt. Dabei war an beiden Fahrzeugen ein Gesamtschaden von ca. 3.000,- Euro entstanden. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass die 38-jährige erheblich unter Alkoholeinfluß stand. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von fast 2,5 Promille. Die Fahrerin mußte sich einer Blutprobenentnahme unterziehen. Ihr Führerschein wurde sichergestellt und ihr die Weiterfahrt untersagt./tsc

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: