Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Metalldiebstahl

Hildesheim (ots) - HARSUM (BD). Am letzten Wochenende begaben sich unbekannte Täter auf ein Firmengrundstück eines metallverarbeitenden Betriebes in der Siemensstraße und entwendeten vom Hof drei größere Stahlstücke. Die Stahlstücke haben je eine Größe von 225 x 12 cm und wiegen pro Stück ca. 200 kg. Die Täter müssen die Gegenstände auf einen mitgebrachten Transporter getragen und abtransportiert haben. Der Wert des Diebesgutes schätzt ein Mitarbeiter der Firma auf ca. 900 Euro. Zeugen, die den möglichen Abtransport des Diebesgutes am Wochenende beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: