Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Harsum- PKW Spiegel abgefahren - Verursacher flüchtet

Hildesheim (ots) - HARSUM- Konrad-Adenauer-Str.1(fm).

Am 27.02.2012 in der Zeit zwischen 12:30 Uhr und 15:30 Uhr parkte eine Harsumer Bürgerin ihren schwarzen Renault Twingo auf einen Parkstreifen an der Konrad-Adennauer-Straße 1 in Harsum. Gegen 15:30 Uhr stellte sie fest, dass der linke Außenspiegel herab hing. Ein anderes Kfz muss so eng vorbeigefahren sein, so dass vermutlich die Fahrzeugspiegel gegeneinander schlugen. Der Schaden wird auf 100 Euro geschätzt. Die Polizei bittet Zeugen sich fernmündlich unter 05066-9850 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: