Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht (due)

Hildesheim (ots) - Unsanft aus dem Schlaf gerissen wurden in der Nacht von Montag auf Dienstag einige Anwohner der Elzer Straße in Hildesheim.

Ein Golf war am 14.02.2012, gegen 00.30 Uhr, in der Linkskurve Höhe Maschstraße nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Verkehrszeichen geprallt. Das Fahrzeug stieß anschließend gegen eine Hauswand und riss einen dort angebrachten Kaugummiautomaten ab. Der PKW schleuderte danach weiter über die Fahrbahn und stieß auf der gegenüberliegenden Straßenseite frontal gegen eine Straßenlaterne. Der Fahrzeugführer setzte seine Fahrt aber unbeirrt fort und entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Das Unfallfahrzeug wurde von der Polizei im Rahmen der Fahndung noch in der Elzer Straße verlassen aufgefunden und sichergestellt.

Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von ca. 5.000,- Euro.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder die Angaben zu dem flüchtigen Fahrzeugführer machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (05121) 939115 mit der Polizei in Hildesheim in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05121 - 939215
Fax: 05121 939150
E-Mail: esd@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: