Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Dieb lässt Beute während der Flucht fallen

Hildesheim (ots) - Dieb lässt Beute während der Flucht fallen

(clk.) Das war dreist. Ein bislang unbekannter Mann betrat am Mittwoch, 25.1.2012, gegen 18:30 Uhr, ein Accessoires und Bekleidungsgeschäft in unmittelbarer Nähe zum Hildesheimer Marktplatz. Ohne groß zu zögern griff er in die offenen Regale und entnahm daraus blitzschnell 19 Teile Damenoberbekleidung (Hemdchen mit und ohne Arm) im Wert von 920,00 Euro und eine Damenhandtasche für 249,00 Euro. Die Sachen legte er sich offen über den Arm und rannte dann aus dem Geschäft. Die Geschäftsinhaberin hatte den Diebstahl aber bemerkt und nahm nun ihrerseits die Verfolgung des Diebes auf. Laut um Hilfe rufend rannte sie hinter dem Mann her, der über den Jakobikirchplatz, Jakobistraße in die Gerberstraße und weiter zur Straße Hinter dem Schilde zum Rosenhagen hin rannte. Hier ließ er dann seine Beute fallen und flüchtete weiter in Richtung Wallstraße. Die Geschäftsfrau sicherte sich ihre Ware und ging direkt zur Innenstadtwache der Polizei. Hier schilderte die Geschädigte den Beamten gegenüber, dass ihr am vergangenem Montag, 23.1.2012, das gleiche schon einmal wiederverfahren sei. Sie sei der Meinung, dass es derselbe Mann gewesen sei, der auf gleiche Art und Weise schon einmal ein Regal leer geräumt habe. Folgende Täterbeschreibung liegt der Polizei vor : Südländisch aussehender Mann, ca. 25 Jahre alt, ca. 1,75 cm groß, schlank, kurze schwarze Haare, auffällig sei ein von Kotelett über die Wange, das Kinn zu Kotelett reichender Bartstreifen. Bekleidet sei der Mann mit einer weißen Jacke und einer schwarzen Hose gewesen. Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalles oder auch Personen, die Hinweise auf den Täter geben können oder diesen während der Flucht gesehen haben. Hinweise werden unter Telefon 05121-939115 angenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: