Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Hildesheim (ots) - ASEL (BD). Am 19.01.2012 zwischen 06:15 und 13:00 Uhr betrat ein unbekannter Täter das Grundstück in der Straße Klein Asel und beschädigte an einem Erdgeschossfenster den heruntergelassenen Außenrolladen. Anschließend hebelte der Täter am Fensterrahmen um den Fensterflügel zu öffnen. Vermutlich wurde er bei der weiteren Tatausführung gestört, sodass er nicht in das Haus eindringen konnnte. Der Schaden am Rolladen und am Fenster wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: