Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Rollerfahrer stürzt alkoholsiert (Fre.)

Hildesheim (ots) - Hasede. Am 26.11.2011, 03:50 Uhr, befuhr ein 24-Jähriger aus Sarstedt mit seinem führerscheinpflichtigen Roller (Leichtkraftrad) die B 6 aus Hildesheim kommend in Schlangenlinien Richtung Hasede. Kurz vor dem Ortseingang von Hasede stürzte er laut Zeugenaussagen ohne Fremdeinwirkung. Der 24-Jährige erlitt eine leichte Verletzung an der Hüfte, am Roller entstand geringer Sachschaden von ca. 200,-Euro. Der Rollerfahrer stand unter Alkoholkeinfluß. Ein Alco-Test ergab einen Wert von 1,94 Promille. Blutprobenentnahme; Führerscheinsicherstellung. Gegen den 24-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: