Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD (wat) Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Hildesheim (ots) - Dienstag, d. 15.11.2011, 10:15 Uhr

31061 Alfeld, Landrat-Beushausen-Straße 26, Parkplatz Ärztehaus

Der 80-jährige Unfallverursacher aus Grünenplan streifte mit seinem roten Pkw beim Einparken den ordnungsgemäß rechtsseitig neben ihm stehenden blauen Pkw des 29-jährigen Geschädigte aus Alfeld. Der Unfallverursacher entfernte ich von der Unfallstelle, ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden zu kümmern. Eine 53-jährige Alfelderin beobachtete das Geschehen und stellte sich als Zeugin zur Verfügung.

Schadenshöhe ca. 400,--Euro

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: